Joachim Löw: Ist er frisch verliebt?

Wusstest Du schon...

Bischof Curry: Harrys und Meghans Liebe macht die Welt besser

Joachim Löw hat eine Unbekannte geküsst.
Der 58-jährige ist es gewohnt, in seiner Rolle als Trainer der deutschen Fußballnationalmannschaft besonders vor und während großer Turniere im Fokus der Öffentlichkeit zu stehen und hat sich über viele Jahre eigentlich auch damit abgefunden. Dennoch gab er vor kurzem in einem Interview mit dem ‚Kurier‘ zu, dass es ihm nicht immer leichtfällt, damit klarzukommen, dass er überall erkannt und umringt wird. Deswegen könnten ihm die nun erschienenen Fotos auch sehr wahrscheinlich missfallen. Die Bilder, die ‚Bild‘ nun veröffentlichte, zeigen den Fußballtrainer vergangenen Donnerstag (20. September) um 23 Uhr in Berlin-Prenzlauer Berg vor einem italienischen Restaurant.

Auf den Fotos ist der Fußballer neben einer dunkelhaarigen Begleitung zu sehen, die er dann auch küsst. Vor zwei Jahren hatte der Sportler die Trennung von seiner Frau Daniela nach 30 Ehejahren bekanntgegeben. Vor einigen Wochen erklärte er dann dem ‚Kurier‘: "Daheim in Freiburg ist es sowieso nicht so schlimm. Da kennen mich die Leute, und wahrscheinlich habe ich da inzwischen alle schon durch mit einem Foto. In anderen Städten ist es schlimmer. Überhaupt auf Flughäfen und in Bahnhöfen. Da hast du keine Sekunde Ruhe. Wenn ich zum Beispiel im Zug sitze und es steigen Fans ein und die erkennen mich und singen ein Lied. Ehrlich, da würde ich manchmal am liebsten aus dem Fenster springen. Ich weiß, dass es nett gemeint ist, aber es ist nicht immer einfach für mich."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Milo Ventimiglia: Seine Schauspiel-Karriere stand vor dem Aus!

Gwendoline Christie: ‚Game of Thrones‘-Fans werden Therapie brauchen

Aaron Carter äußert sich zu Baby-Gerüchten