Jodie Comer: Überwältigt am Filmset

Wusstest Du schon...

Jennifer Lopez: Stern mutwillig beschädigt

Jodie Comer fühlte sich am Set von ‚Free Guy‘ zunächst völlig „überwältigt“.
Die 28-jährige Schauspielerin spielt in der neuen Actionkomödie neben Ryan Reynolds, Joe Keery und Taika Waititi mit. Jetzt gab Jodie zu, dass sie nicht viel Input in ihre Kostüme auf der Leinwand hatte, weil sie sich auf andere Dinge konzentrierte. Sie war so von der Erfahrung überwältigt, dass die Kleidung ihrer Figur ihr eigentlich ziemlich egal war.

Sie teilte mit: „Ich war so überwältigt, dort zu sein, dass ich froh war, dass sie mir das gaben, was sie wollten, dass ich anziehe. Aber es war großartig, die Kostüme haben sich im Laufe des Filmes sehr verändert.“

‚Free Guy‘ spielt im Open-World-Videospiel ‚Free City‘ und Jodie spielt die Rolle einer Programmiererin namens Millie. Jodie liebte die verschiedenen Elemente, die in ihren On-Screen-Look einfließen, den sie auch als „praktisch“ bezeichnete. Sie erzählte ‚HeyUGuys‘: „Ich weiß, dass Ryan die Art von Bonnie und Clyde-Einfluss wirklich mochte und dann gab es eine Art Punk-Element, das ich wirklich liebte. Und ich denke, eine große Sache für mich war, dass es praktisch war.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Roger Taylor: Denkwürdiges Vorsingen von Freddie Mercury

Barbara Broccoli: So steht es um die Zukunft von ‚James Bond‘

Rita Ora äußert sich erstmals zu Romanze mit Taika Waititi

Was sagst Du dazu?