Johannes Haller und Yeliz Koc: Läuten bald die Hochzeitsglocken?

Wusstest Du schon...

Simon Pegg: Es gibt Licht am Ende des Tunnels

Wagen Johannes Haller und Yeliz Koc bald den Schritt vor den Traualtar?
Das Traumpaar hat sich in der RTL-Kuppelshow ‚Bachelor in Paradise‘ kennen und lieben gelernt. Seitdem sind die beiden unzertrennlich und haben nun sogar ein gemeinsames Liebesnest in Ravensburg bezogen. Am Samstag (3. November) fand die Einweihungsparty der Wohnung statt, unter den geladenen Gästen waren unter anderem auch ihre Reality-Kollegen Niklas Schröder und Jessica Neufeld. Die hübsche Blondine filmte eine rührende Rede des ‚Promi Big Brother‘-Teilnehmers, in dem er von der gemeinsamen Zeit mit Yeliz schwärmt. Seine Worte lassen keine Zweifel daran, dass es zwischen den beiden Turteltauben immer ernster wird – etwa so ernst, dass Johannes bald vor seiner Liebsten auf die Knie geht? "Wenn ihr mir vor einem Jahr gesagt hättet, dass ich mich verliebe, so verliebe, und mir gesagt hättet, dass ich heute die Einweihungsparty und den Geburtstag meiner Freundin, und vielleicht bald auch mehr – lassen wir uns mal überraschen, hier feiere, das hätte ich keinem von euch geglaubt", sagt der 30-Jährige in dem Instagram-Clip.

Vorerst können die Fans nur darüber rätseln, was genau der frühere ‚Bachelorette‘-Kandidat mit dem "vielleicht bald auch mehr" meint. Seine emotionale Rede schloss er mit der rührenden Liebeserklärung: "Schatz, ich liebe dich über alles." Es scheint also ganz so, als ob es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis die Turteltauben vor den Altar treten.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kim Kardashian West: Kanye ist genervt

Nicole Kidman: Der Liebe wegen nach Hollywood

Jason Derulo macht Miau