John Boyega will junge Schauspieler unterstützen

Wusstest Du schon...

Gewinner des Tages

John Boyega will seine Berühmtheit dazu nutzen, um aufstrebenden Schauspielern zu helfen.
Dank des ‚Star Wars‘-Franchises, in dem er die Rolle von Finn spielt, schaffte der 28-Jährige den großen Durchbruch. Eigenen Angaben zufolge ergatterte er den Job allerdings rein durch Kontakte. Deshalb wolle er nun selbst „eine Tür sein“ und „diese Rolle und diesen Impuls nutzen, um Möglichkeiten zu verschaffen“, so der Star im Gespräch mit ‚The Observer‘. „Denn mir wurde von einem Schauspieler namens Femi Oguns eine Chance gegeben. Er hat seine ganze Karriere aufgegeben, um uns diese Chance zu geben. Ich folge diesem Kreislauf also nur, weil ich die Vorteile gesehen habe, die es für meine Leben hatte.“

Eine Rückkehr zu ‚Star Wars‘ schließt der Brite dagegen zumindest für die nähere Zukunft aus. „Im Moment ist Vielseitigkeit eine der größten Dinge für ich. Es gibt so viele Leute, mit denen ich es gerne erforschen würde, verschiedene Rollen und Charaktere. Das ist, was ich normalerweise mache und ich genieße es. Es könnte also schwer sein für mich, nur an einem Ort zu bleiben“, sagte er gegenüber ‚Variety‘.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Andie MacDowell: So wichtig ist Beauty

Sarah Ferguson: ‚Diana würde zwischen Santa Barbara und dem Kensington Palace pendeln‘

Matt Damon will Rolle in jedem Steven Soderbergh-Film

Was sagst Du dazu?