John Stamos „unten ohne“: Schauspieler zieht blank

Wusstest Du schon...

„Star Wars“: Kein Han-Solo-Film ohne Chewbacca

Na sowas! Ein nacktes Hinterteil auf dem Cover des „Paper“-Magazins kennt die Welt bis dato vor allem von Reality-Sternchen Kim Kardashian (35). Nun zieht auch US-Schauspieler John Stamos (52) für die berühmte Zeitschrift blank. Der 52-Jährige ließ sich im Rahmen der #fandemonium-Ausgaben, die Stars mit treu ergebenen Online-Fanbases zelebrieren, „unten ohne“ ablichten. Lasziv und sicherlich auch ein wenig ironisch posiert Stamos vor einem dunklen Fenstervorhang. Etwas ungewohnt war das Shooting dann aber wohl doch für ihn: Auf die Frage, was das Verrückteste sei, das er je gemacht habe, antworte der Mime: „Unten ohne für das ‚Paper‘-Magazin posieren.“

Vorreiterin Kim Kardashian hatte 2014 noch etwas mehr „Accessoires“ für ihre Nackt-Aufnahmen in Anspruch genommen. Die inzwischen zweifache Mutter posierte damals unter anderem mit einer Champagnerflasche und reichlich Hautöl auf dem Körper. Für John Stamos kommt die PR gerade recht: Der Schauspieler wird im kommenden Jahr in der Netflix-Serie „Fuller House“ erneut in die Rolle des Onkel Jessie („Full House“) schlüpfen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Rami Malek: Autounfall nach Werbeschreck

Das macht die Invictus Games für Meghan und Harry so besonders

Cate Blanchett verteidigt Carol

Kommentare

Was sagst Du dazu?