John Wick 5 wird gedreht

Wusstest Du schon...

James Gunn: Geheimes Horror-Projekt

Der fünfte Teil von ‘John Wick’ ist in Planung, wie Lionsgate bestätigt.
Der Streifen soll gemeinsam mit dem vierten Teil der Saga verfilmt werden, wie das Produktionsstudio jetzt mitteilte. Der Franchise mit Keanu Reeves in der Hauptrolle wird weiter produziert, sobald der Hollywoodstar Anfang nächsten Jahres wieder zur Verfügung steht. Lionsgate-CEO Jon Feltheimer erklärte in einem Statement: "Wir bereiten außerdem gerade die Skripts für die nächsten zwei Teile unserer ‘John Wick’-Actionfilmreihe vor. ‘John Wick 4’ wird 2022 herauskommen. Wir hoffen, Teil 4 und Teil 5 direkt hintereinander zu filmen, wenn Keanu Anfang nächsten Jahres frei ist."

Der vierte Teil der Auftragskiller-Geschichte sollte eigentlich schon im Mai 2021 in die Kinos kommen, durch die grassierende Corona-Pandemie musste der Kinostart des Streifens jedoch verschoben werden. Bevor er den Dreh für Lionsgate beginnen kann, muss Reeves jedoch erst die Arbeit am vierten Teil von ‘Matrix’ beenden. Der Schauspieler hatte lange gezögert, bevor er ‘Matrix 4’ zusagte. Auf die Frage, was ihn zu einer Rückkehr zu den beliebten Science-Fiction-Filmen bewegt habe, antwortete Keanu dem Magazin ‘Empire’: "Lana Wachowski hat ein wundervolles Drehbuch geschrieben und eine wunderschöne Geschichte, die mich berührt hat. Das ist der einzige Grund, es zu machen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Alec Baldwin: Pizza vor der Geburt

Rebel Wilson: Sie ist frisch verliebt!

Demi Lovato: Doch keine Trennung?

Was sagst Du dazu?