Jon Bon Jovi: Dann kommt das Bühnen-Comeback

Wusstest Du schon...

Michelle Hunziker: Ihr Leben in der Sekte

Jon Bon Jovi haben über ihr Bühnen-Comeback gesprochen.
Die ‘Livin’ On A Prayer’-Interpreten hatten eigentlich geplant, diesen Sommer auf Konzertreise zu gehen, aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie sahen sich die Rocker jedoch gezwungen, ihre Tour ins Wasser fallen zu lassen. Trotzdem wollen sie am 2. Oktober ihr neues Album ‘Bon Jovi 2020’ rausbringen. Auf die Frage, wann sie wieder auf der Bühne zu sehen sein werden, antwortete Frontmann Jon Bon Jovi jetzt im Interview mit dem ‘Blick’: "Das wissen die Götter. Wir müssen wohl einen funktionierenden Impfstoff abwarten, bevor Konzerte wieder so sein können wie vor der Pandemie. Ich bin aber überzeugt, dass Menschen sich nach Unterhaltung sehnen – sei es die bei Sportveranstaltungen oder Rockkonzerten. Das Gemeinschaftsgefühl dieser Events kann mit keinem Livestream-Konzert nachgemacht werden. Und was ‘Bon Jovi’ angeht: Wir werden zurück sein, wenn die Welt bereit ist."

Schon im April hatte die Band verkündet: "Aufgrund der weltweiten Pandemie ergibt es derzeit keinen Sinn für Bon Jovi, diesen Sommer auf Tour zu gehen. In diesen schwierigen Zeiten haben wir die Entscheidung getroffen, die Tour komplett zu canceln. Leute mit Tickets können so eine Erstattung bekommen, um ihre Rechnungen zu bezahlen und Essen zu kaufen. Dies sind schwierige Zeiten. Ihr wart immer für uns da und wir werden immer für euch da sein. Wir freuen uns darauf, euch alle zu sehen, wenn wir alle wieder sicher zusammen sein können. Wir werden weiter Nachrichten und Updates schicken, wann Bon Jovi wieder auf Tour gehen können."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Selena Gomez hat Lust auf Badass-Action-Rolle

Carla Bruni: Extremsituation nach Corona-Diagnose

Lars Ulrich: Metallica-Album ist wie ein Puzzle

Was sagst Du dazu?