Jonny Campbell: Regiedebüt David Koepps ‘Cold Storage’

Wusstest Du schon...

Sarah Ferguson: Verliebt in ihre neue Rolle als Oma

Jonny Campbell wird bei der Adaption von David Koepps Roman ‘Cold Storage’ Regie führen.
Wie ‘Variety’ berichtet, wird das Projekt Jonnys erstes großes Regiedebüt markieren, obwohl er bereits Erfahrung mit der Arbeit an Fernsehprojekten wie ‘Westworld’, ‘Doctor Who’ und Netlix’ ‘Dracula’ hat.

David Koepp war als Drehbuchautor bereits an einer Reihe von Blockbustern wie ‘Jurassic Park’ und ‘Mission: Impossible’ beteiligt. Als er 2018 seinen ersten Roman ‘Cold Storage’ auf den Markt brachte, setzte sich Paramount Pictures gegen starke Konkurrenz durch, um sich die Rechte zu sichern. Paramount setzt das Projekt ‘Cold Storage’ ganz nach oben auf seine Prioritätenliste, jedoch ist der Produktionsbeginn aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie derzeit noch nicht bekannt.

Die Geschichte folgt einem mutierten Killerpilz, der am Tod vieler Menschen schuld ist. Ein Team von US-Agenten schafft es unter hohen Verlusten, den Pilz in letzter Sekunde zu vernichten. Ein derart tödlicher Organismus muss studiert werden, und so sichern sie kurz zuvor eine Probe, die sie in eine Hochsicherheitseinrichtung in die USA bringen. Nach jahrzehntelangem Gären in einem vergessenen Untergeschoss, hat das Exemplar seinen Weg nach draußen gefunden und befindet sich in einem tödlichen Fressrausch.

Der 56-jährige Koepp wird das Drehbuch für die große Leinwand adaptieren und wird neben Gavin Polone auch als Produzent für den Film tätig sein.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Paul Burrell: Harry werden die Auswirkungen seiner Entscheidung treffen

Michael B. Jordan: Möglichst verschiedene Rollen

Er wurde nur 45 Jahre alt: Willi Herren tot aufgefunden

Was sagst Du dazu?