Justin Bieber hat ein Schwesterchen bekommen

Wusstest Du schon...

„War Machine“: Es wird absurd für Brad Pitt

Justin Bieber hat eine kleine Schwester bekommen.
Der ‚Love Yourself‘-Hitmacher war stolz, seinen Fans auf Instagram ein Foto der kleinen Bay präsentieren zu können, nur Stunden, nachdem sie geboren wurde. Das Mädchen ist die Tochter von Justins Vater Jeremy Bieber und seiner Stiefmutter Chelsey und erblickte am Donnerstag (16. August) das Licht der Welt. Neben das Bild schrieb der Sänger: "Begrüßt den neuesten Bieber, meine kleine Schwester BAY BIEBER."

Justins Vater, der ihn gemeinsam mit Pattie Mallette bekommen hat und außerdem aus seiner Ehe mit Erin Wagner noch zwei weitere Kinder, die neunjährige Jazmyn und den achtjährigen Jaxon, hat, teilte ebenfalls ein Foto, auf dem sein jüngster Spross gemeinsam mit seiner 30-jährigen Frau im Kreissaal zu sehen ist. Neben das Bild, auf dem er in die Kamera lächelt, schrieb er auf Instagram: "Wir hießen ein gesundes Baby, "Bay Bieber", willkommen, geboren um 8.30 Uhr."

Der 43-jährige Jeremy Bieber hatte Chelsey im Februar während einer ganz in pink gehaltenen Zeremonie auf Jamaica geheiratet und ihre Schwangerschaft nur wenige Tage später bekannt gegeben. Zur Hochzeit waren auch sein berühmter Sohn sowie dessen damalige Freundin Selena Gomez erschienen.

Der ‚Believe‘-Interpret, der mittlerweile mit Hailey Baldwin verlobt ist, hatte seinen Vater zuvor einmal gegen Anschuldigungen verteidigt, er sei während seiner Kindheit ein schlechter Vater gewesen. Dem Magazin ‚Billboard‘ sagte er: "Er war unreif. Als ich circa vier war, ging er für ungefähr ein Jahr lang weg, nach British Columbia, kam am Vatertag zurück. Ich erinnere mich, dass meine Mutter sagte ‚Wenn du hier bist, dann musst du auch hier sein‘. Da gibt es eine falsche Auffassung, dass er ein schlechter Vater ist, aber er ist seitdem Teil meines Lebens. Ich war an Wochenenden und mittwochs bei ihm."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Verlierer des Tages

Gewinner des Tages

Kim Kardashian West: Tristan schämt sich nur wegen seines Images