Justin Bieber: Heißer Luxus-Urlaub

Wusstest Du schon...

Wird Jimmy Kimmel bei den Oscars Trump-Witze reißen?

Wenn man es sich leisten kann… Pop-Star Justin Bieber (22, „Company“) verbringt gerade seinen sicherlich wohlverdienten Urlaub auf Hawaii. Doch natürlich steigt der millionenschwere Musiker nicht in einem herkömmlichen Hotel oder gar in einer Ferienwohnung ab. Wie das US-Portal „TMZ“ berichtet, hat sich Bieber für zwei Wochen in dem berühmten „Water Falling Estate“ eingemietet. Kostenpunkt: 10.000 Dollar – pro Tag versteht sich.

Gemeinsam mit einigen Freunden schwebte Bieber mit dem Helikopter in dem Anwesen ein, das natürlich auf seinem Dach über einen eigenen Hubschrauber-Landeplatz verfügt. In den letzten Stunden postete Bieber auf Instagram noch einige kleine Schnappschüsse aus dem Urlaub. Natürlich – ganz zurückhaltend – wahlweise mit Privatjet, Hubschrauber oder Luxusjacht im Hintergrund.

Sehen Sie hier das Video zum Justin-Bieber-Song „Sorry“ bei Clipfish

Teile diesen Artikel
 
Justin Bieber
Justin Bieber wurde am 1. März 1994 in London, einer kanadischen Stadt der Provinz Ontario geboren. Er wuchs bei seiner Mutter "Pattie" in Stratford auf. Sein Vater "Jeremy" verließ die beiden, als Justin zehn Monate alt war. Mit Patties Einkünften als Bürohilfe kamen sie notdürftig über die Runden. Seine Schulzeit verbrachte Justin Bieber zuerst in der frankofonen Jeanne Sauvé Catholic…

Zum Justin Bieber Archiv

Mehr zu Justin Bieber

Start Up Justin Bieber

Die berühmtesten Startup-Investoren

Justin Bieber ist zurück auf Instagram!

Justin Bieber: Dreht er einen Film mit Cristiano Ronaldo?

Was sagst Du dazu?