Justin Bieber über seinen neuen Song ‘Lonely’

Wusstest Du schon...

Eva Mendes: Kinderwunsch erst dank Ryan Gosling

Justin Bieber hat seinen neuen Song ‘Lonely’ veröffentlicht und erklärte, dass es zunächst “hart war, ihn sich anzuhören”, weil ihn der Track an “schwierige” Kapitel in seinem Leben erinnert.
Der ‘Never Say Never’-Interpret tat sich für das brandneue Lied mit Benny Blanco zusammen und teilt über seinen Instagram-Account einen Clip des Musikvideos zu dem Song.

In dem Video spielt Jacob Tremblay den jungen Justin, der am Anfang seiner Karriere ganz alleine auf der Bühne steht. Justin enthüllte über den Song auf seinem Account: “Lonely in Kollaboration mit @itsbennyblanco ist jetzt draußen. Als er und @finneas mir dieses Lied zeigten, war es ehrlich gesagt nicht einfach, es mir anzuhören, wenn man darüber nachdenkt, wie hart es war, einige dieser Kapitel durchzustehen. Ich ging ins Aufnahmestudio und sang es, was nicht einfach war, aber ich begann zu merken, wie wichtig es ist, diese Geschichte zu erzählen! Dadurch merkte ich, dass wir uns manchmal alle einsam fühlen!”

Der 26-jährige Superstar, der im Alter von 13 Jahren entdeckt wurde, gab zu, dass es ihn “emotional” werden ließ, als Jacob in dem Musikvideo den jungen Bieber darstellte.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Selena Gomez hat Lust auf Badass-Action-Rolle

Carla Bruni: Extremsituation nach Corona-Diagnose

Lars Ulrich: Metallica-Album ist wie ein Puzzle

Was sagst Du dazu?