Justin Timberlake ergattert Rolle in Woody Allens neuem Film

Wusstest Du schon...

Dieser Abschiedsbrief an Avicii geht unter die Haut

Er ist ein Superstar der Musikszene und mischt auch im Filmgeschäft kräftig mit: Justin Timberlake (35, „Can’t Stop The Feeling!“). Nun hat er seine nächste Rolle ergattert: An der Seite von Oscar-Gewinnerin Kate Winslet (40, „Steve Jobs“) wird er im neuen Film von Regisseur Woody Allen (80, „Blue Jasmine“) mitspielen, wie das Branchenblatt „Variety“ berichtet. Außerdem werden Juno Temple (26, „The Dark Knight Rises“) und Jim Belushi (62, „Mein Partner mit der kalten Schnauze“) zu sehen sein. Das Drama soll im New York der 1950er Jahre spielen.

Timberlake ist kein Neuling in der Kinowelt. Er war bereits zum Beispiel in Filmen wie „The Social Network“, „Bad Teacher“, „Runner Runner“ und „In Time – Deine Zeit läuft ab“ zu sehen. Im Animationsabenteuer „Trolls“, das am 20. Oktober in die deutschen Kinos kommt, leiht er in der Originalversion der männlichen Hauptrolle die Stimme. Sein Titelsong dazu, „Can’t Stop The Feeling!“, ist einer der Sommerhits 2016.

Worum es in Woody Allens nächstem Film „Café Society“ geht, erfahren Sie hier

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mit einem Hut und einer Geste: Melania Trump sorgt für Furore

Hat Bill Cosbys Verteidigungsstrategie versagt?

Meghan Markle und Prinz Harry: „Bekannte Hymnen“ für die Hochzeit

Was sagst Du dazu?