Kaley Cuoco hat ihren Ex von Instagram gelöscht

Wusstest Du schon...

Selena Gomez spielt in ‘In The Shadow of the Mountain’ eine Bergsteigerin

Kaley Cuoco hat Karl Cook von ihrem Instagram-Profil gelöscht.
Die ehemalige ‚Big Bang Theory‘-Darstellerin und der 30-jährige Reitsportler gaben vor kurzem ihre Trennung nach nur drei Jahren Ehe bekannt. Nun hat sich die Schauspielerin offenbar dazu entschlossen, auch die kleinste Spur der Beziehung von ihren Social Media-Accounts zu entfernen. Zuvor stand auf ihrem Profil zu lesen: „Mrs. @mrtancook. Viele vierbeinige Kids. Ich spiele gern. Adoptieren, nicht kaufen — los gehts! Ja, Norman Productions. Als ob das schwer wäre?“ Kaley vereinfachte ihre Bio jetzt und ließ einfach die Wörter „Ja, Norman“ stehen, ein Hinweis auf ihre eigene Produktionsfirma.

Bereits vor einer Weile war bekannt geworden, dass der TV-Star vor seiner Hochzeit im Jahr 2018 einen Ehevertrag abschloss. Ein Insider sagte ‚Us Weekly‘ dazu: „Ihre Besitztümer sind geschützt.“ Das war sicherlich schlau von Kaley, die während ihrer Zeit bei der Hit-Sitcom eine der bestbezahlten Fernsehdarstellerinnen der Welt war. Trotzdem, so die beiden Ex-Partner, wollen sie nicht im Bösen auseinander gehen. In einem gemeinsamen Statement schrieben sie: „Trotz tiefer Liebe und Respekt füreinander ist uns klar geworden, dass unsere derzeitigen Wege uns in andere Richtungen führen.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Ringo Starr wird Charlie Watts vermissen

Molly Shannon spielt in ‘A Good Person’ mit

Die Frau, die Nicki Minaj und Kenneth Petty verklagt, spricht sich aus

Was sagst Du dazu?