Kaley Cuoco wollte Rosie Perez unbedingt

Wusstest Du schon...

Sex Pistols: Kollektion mit Doc Martens

Kaley Cuoco flehte Rosie Perez an, einen Part in ‘The Flight Attendant’ zu übernehmen.
Die ehemalige ‘Big Bang Theory’-Darstellerin produziert die TV-Show und spielt außerdem die Rolle der Cassie. Als das Projekt noch in der Entwicklung war stand für Kaley bereits fest, dass die ‘Do the Right Thing’-Darstellerin die einzige mögliche Besetzung für Megan war – obwohl Rosie selbst nicht gern in den Flieger steigt. Im Interview mit ‘Heat’ verriet Kaley über den Casting-Prozess: “Ich flehte sie an. Ich sagte nur ‘Bitte, du bist die Vision, die wir für die Rolle hatten. Du bist diejenige, die wir vom ersten Tag an wollten.’ Ich sagte ‘Du bist alles, was wir darin sehen. Bitte!'”

Als dann auch noch ‘Girls’-Star Zosia Mamet als Annie mit an Bord war, schien die Besetzung für ‘The Flight Attendant’ perfekt. Kaley erzählt weiter: “Als Zosia den Raum betrat freuten wir uns alle so sehr, dass sie überhaupt vorbeikam. Das war vor COVID und wir konnten uns berühren. Ich berührte sie, umarmte sie, küsste sie und alle Leute sagten dasselbe, dass wir offensichtlich schon mal zusammen gearbeitet hätten. Aber das hatten wir nicht. Es war von Anfang an eine schicksalhafte Freundschaft und vor der Kamera blühte es auf. Es war einfach sehr besonders.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Andie MacDowell: So wichtig ist Beauty

Sarah Ferguson: ‚Diana würde zwischen Santa Barbara und dem Kensington Palace pendeln‘

Matt Damon will Rolle in jedem Steven Soderbergh-Film

Was sagst Du dazu?