Kano nahm zwei Spotify-Singles mit der Ladbroke Grove-Steelband auf

Wusstest Du schon...

Tom Hanks: Hauptrolle in ‘News Of The World’?

Kano veröffentlichte zwei exklusive Singles auf Spotify, die in den Abbey Road Studios aufgenommen wurden.
Der 34-jährige Rapper hat die neuen Versionen von ‘Pan Fried’ und ‘Ps & Qs’ von seinem ‘Hoodies All Summer’-Album von 2019 veröffentlicht, die zusammen mit der Ladbroke Grove Steelband und Live-Blechbläsern aufgenommen wurden.

Der ‘Endz’-Interpret hofft, dass sich die Leute aus der Gegend in London in dem Album wiederfinden und dass es sie dazu inspiriert, die Dinge zu tun, von denen sie dachten, dass sie sie nicht schaffen würden. Der Musiker erklärte in einer Pressemitteilung: "Ich rede immer noch über einige heikle Themen und einige tiefgründige Themen auf dem Album, aber wenn es um die Leute geht, die daherkommen, wo ich aufwuchs, will ich, dass sich diese das Album anhören und ich denke, dass ich mich mit ihnen unterhalten werde. Sichtbarer Erfolg ist wichtig. Es ist wichtig, fernzusehen und sich selbst zu sehen, das Radio anzumachen und sich selbst zu hören."

Kano, dessen richtiger Name Kane Robinson ist, enthüllte, dass er es nicht angebracht fand, in einer solch "schwierigen Zeit" Clubsongs aufzunehmen. Unter den Themen auf ‘Hoodies All Summer’ befindet sich der Anstieg von Verbrechen mit Messern und der Obdachlosigkeit in Großbritannien.

Beide Songs können auf Spotify gehört werden.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gary Barlow bezeichnet sich selbst als ‘Nervensäge’

Evan Rachel Wood: Die Schauspielerei hat positive Auswirkungen auf ihr Leben

Leonardo DiCaprio über das Wahlrecht und Gleichberechtigung

Was sagst Du dazu?