Kanye: Liebeserklärung an Kim

Wusstest Du schon...

Lisa Stansfield: Musiker haben es heutzutage leichter

Kanye West schreibt auf Twitter über die Liebe zu seiner Frau Kim Kardashian West.
Der 43-jährige Rapper gratulierte der Liebe seines Lebens auf der Mikroblogging-Webseite zu ihrem 40. Geburtstag. Dabei erinnerte der Musiker an seinen Heiratsantrag im AT&T Park-Stadion in San Francisco und an die Hochzeit im Mai 2014. Kanye schrieb: “Ich spiele in leeren Stadien – Herzlichen Glückwunsch zum 40. Geburtstag! Ich liebe dich so sehr!”

Erst im Juli hatte der ‘Famous’-Interpret behauptet, dass er eine Scheidung von Kim angestrebt hatte. Gemeinsam ziehen die beiden Megastars die Kinder North (7), Saint (4), Chicago (2) und Psalm (17 Monate) groß. Der Grund für seinen plötzlichen Trennungswunsch war offenbar ein Treffen zwischen Kim und dem Rapper Meek Mill. In einer Serie von bereits wieder gelöschten Twitter-Posts schrieb Kanye: “Ich versuche mich von Kim scheiden zu lassen, seit sie Meek im Waldorf-Hotel getroffen hat, um über die ‘Gefängnisreform’ zu sprechen.” Kims Mutter Kris Jenner verglich er außerdem mit dem nordkoreanischen Diktator Kim Jong-un: “Kris Jong-un du kleines Baby, mein Lieblingsrapper, aber er macht keinen Song mit mir.” Kim verteidigte ihren Mann später und wies die Öffentlichkeit darauf hin, dass Kanye an einer bipolaren Störung leide.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Andie MacDowell: So wichtig ist Beauty

Sarah Ferguson: ‚Diana würde zwischen Santa Barbara und dem Kensington Palace pendeln‘

Matt Damon will Rolle in jedem Steven Soderbergh-Film

Was sagst Du dazu?