Kanye: Noch eine Ranch!

Wusstest Du schon...

Justine und Hailey Bieber: Deshalb machen sie keine Flitterwochen

Kanye West will noch eine Ranch in Wyoming kaufen.
Der ‘Bound 2’-Rapper hat offenbar Interesse an der ‘Double Doc Ranch’ in der Stadt Cody in dem US-amerikanischen Bundesstaat bekundet. Vor einigen Tagen hatte er das Grundstück bereits besichtigt. Die Ranch, auf der Pferde gezüchtet und trainiert werden, ist bereits das Zuhause von drei Pferden, die dem Kardashian-West-Clan gehören, wie ‘TMZ’ berichtet.

Laut Kanyes Ehefrau Kim Kardashian plant die Familie des Hiphop-Stars auf lange Sicht ihren Lebensmittelpunkt aufs Land zu verlegen – durch Kims derzeitiges Jurastudium ist das jedoch schwierig. Bis mindestens 2024 muss die Reality-Queen in Kalifornien wohnen bleiben, um dort ihre Anwaltsprüfung ablegen zu können. Vor einer Weile erklärte sie in einem Interview: "Ich weiß, dass mein Ehemann nach Wyoming ziehen will, aber ich liebe Kalifornien. Ehrlich gesagt, der Himmel, die Luft, alles ist anders in Wyoming. Ich liebe es. Es ist ein wunderbarer Platz und meine Schwestern und ich, wir wollen alle eine Ranch dort haben. Wir waren erst kürzlich zum Rindertreiben dort. Es war wunderschön."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Colin Trevorrow über die Wichtigkeit des ‘Jurassic Park’-Trios

Alec Baldwin stellt sich hinter Ellen DeGeneres

Noah Cyrus dachte, sie würde ihren 21. Geburtstag nicht mehr erleben

Was sagst Du dazu?