Kanye West gibt 60 Millionen Dollar für Anwesen in Malibu aus

Wusstest Du schon...

Kids‘ Choice Awards: Schleim für Demi Lovato, Preise für Kevin Hart

Kanye West hat Berichten zufolge 60 Millionen Dollar ausgegeben, um ein neues Anwesen am Strand von Malibu zu kaufen.
Der Rapper hat sich dazu entschlossen, eine atemberaubende Summe auszugeben, um sich das spektakuläre Anwesen am Wasser zu sichern, das als „perfekt für Kanye“ beschrieben wird, wie ein Insider gegenüber ‘People’ verriet.
Und obwohl das Haus eine ganze Weile zum Verkauf stand, bevor der Star es sich schnappte, ist er hocherfreut, derjenige zu sein, dem das Luxusanwesen gehört.
Der Rapper besitzt außerdem zwei Ranches in Wyoming sowie ein Anwesen in Hidden Hills, Kalifornien, das er mit seiner getrennt lebenden Frau Kim Kardashian West bewohnt.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Prinz Philip hätte Königin Elisabeth II. zu „ein bisschen Entspannung“ geraten

Diese Dinge jagen ‚Halloween‘-Star Jamie Lee Curtis Angst ein

Bill Murray: Dreh zu ‘Ghostbusters: Afterlife’ war hart

Was sagst Du dazu?