Kanye West möchte sieben Kinder

Wusstest Du schon...

Missbrauchs-Vorwürfe: Brigitte Nielsen verteidigt Sylvester Stallone

Kanye West hat noch nicht mit der Familienplanung abgeschlossen.
Der 41-jährige Rapper hat mit seiner Frau, Kim Kardashian West, bereits drei Kinder, die fünfjährige North, den zweijährigen Saint sowie die acht Monate alte Tochter Chicago. Wie es aber scheint, möchte der Musiker eine noch viel größere Familie haben, wie die ‚Keeping Up With The Kardashians‘-Darstellerin nun in ihrer Reality-Show im Gespräch mit ihrer Freundin Larsa Pippen verriet. Als das Thema auf ihre Kinder kam, meinte die 38-Jährige: "Kanye möchte mehr. Er drängt mich dazu. Er möchte sogar sieben. Er bleibt bei der Zahl sieben."

Die dreifache Mutter zögert jedoch, ein weiteres Kind in die Welt zu setzen, aufgrund der beunruhigend hohen Anzahl an Schüssen in US-amerikanischen Schulen: "[Sieben Kinder zu haben] ist verrückt. Das könnte ich nie, besonders nicht in dieser Welt, in der wir leben… Ich zögere, mehr Kinder zu haben, weil es mich sprichwörtlich wachhält in der Nacht, wenn ich darüber nachdenke, wie meine Kinder in dieser verrückten Welt überleben sollen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kim Kardashian West: Tristan schämt sich nur wegen seines Images

Justin Bieber: Rastlos aber glücklich

Will Smith: Angst vor der Rolle