Kanye West will mit Dua Lipa zusammenarbeiten

Wusstest Du schon...

Laura Prepon: Kein Scientology mehr

Kanye West will für sein neues Album ‚Yandhi‘ mit Dua Lipa zusammenarbeiten.
Der ‚Famous‘-Rapper will die ‚Electricity‘-Hitmacherin bei seinem nächsten Song dabei haben, welches das Folgealbum von seinem letzten Album ‚Ye‘ sein wird.

Berichten zufolge trafen sich die beiden Stars bei einer der Kirchenzeremonien des 41-jährigen Rappers in Los Angeles. Ein Insider erzählte der Zeitung ‚The Sun‘: "Kanye ist sehr beeindruckt von Duas Stimme und er weiß, dass sie zur Zeit sehr gefragt ist. Er hat sie bei einem seiner Kirchenzeremonien in Los Angeles getroffen und freut sich sehr, sie für sein Album ‚Yandhi‘ mit dabei zu haben. Sie hat schon mit Calvin Harris gearbeitet und dieser Song hat sich sehr gut verkauft. Kanye hat auch schon einige Ideen für den gemeinsamen Song."

Die ‚New Rules‘-Sängerin war schon lange ein großer Fan von Kanyes Musik. Sie bekam sogar den Streit zwischen dem Rapper und Taylor Swift mit. Dazu sagte sie in einem Interview mit ‚Rolling Stone‘: "Ich dachte nicht über deren Streit nach. Ich dachte immer nur über die Musik der beiden nach. Und natürlich – Taylor ist super. Aber Hip Hop ist einfach mehr meins. Die Fans von Taylor schickten mir drei Tage lang Schlangen-Emojis. Und sie sagten Dinge wie ‚Ich hoffe du stirbst‘. Ich habe dazu nie wirklich was gesagt."

Das Datum für die Veröffentlichung von dem neuen Album ‚Yandhi‘ ist noch nicht festgelegt, jedoch wurde bekannt gegeben, dass auch Künstler wie Ty Dolla Sign, Rihanna, Young Thug, Teyana Taylor, Kid Cudi, Nicki Minaj und Lauryn Hill, Lil Wayne und Timbaland mit dabei sein werden.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Alicia Vikander lässt sich nicht unter Druck setzen

Britney hat Angst vor Fehlern

Michael Caine: Ich bin ein Autor