Kate Hudsons Familie ist gespannt

Wusstest Du schon...

Nick Jonas und Priyanka Chopra: Verlobungsparty in Indien

Kate Hudsons Familie ist gespannt, ihre kleine Tochter kennenzulernen.
Die Schauspielerin, die bereits zwei Söhne hat, erwartet nun ihr erstes Kind, ein Mädchen, mit ihrem Freund Danny Fujikawa. Ihr Geburtstermin kommt immer näher und näher. In einem Interview mit dem ‚People‘-Magazin verriet der Bruder der 39-Jährigen nun, dass die ganze Familie gespannt auf die Geburt wartet: "Jeder von uns ist so aufgeregt. Wenn ein neues Mitglied in die Familie kommt, dann ist das für jede Familie aufregend." Wyatt Russel ist bereits fünffacher Onkel, seine Schwester Kate hat bereits zwei Kinder und sein Bruder ist dreifacher Vater. Da Russel laut eigener Aussage ein absoluter Familienmensch ist, freut er sich umso mehr.

Außerdem fügte er hinzu: "Wir haben so viel Spaß zusammen. Ich würde sie alle gerne öfters sehen, aber ich schaffe es einfach nicht. Wir machen Urlaub zusammen und viele Aktivitäten im Sommer. Es ist so schön jeden zu sehen und mit jedem Zeit zu verbringen. Es ist lustig, im Alter von 35 bis 37 Jahren, da verändert sich nicht viel, aber in der Zeit zwischen 12 und 14 Jahre, da passiert gefühlt jede Sekunde etwas. Ich möchte so oft es geht da sein, um alles miterleben zu dürfen. Deshalb versuche ich so viel Zeit mit ihnen zu verbringen, wie es nur geht. Als ich von der erneuten Schwangerschaft meiner Schwester gehört habe, da habe ich fast angefangen zu weinen vor Glück. Sie wollte immer ein Mädchen haben und nun hat es endlich geklappt."

Die ‚Fast berühmt‘-Darstellerin wartet gespannt auf die Entbindung und freut sich, dass sie nun weibliche Unterstützung bekommt.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kim Kardashian West: Tristan schämt sich nur wegen seines Images

Justin Bieber: Rastlos aber glücklich

Will Smith: Angst vor der Rolle