Katherine Jenkins: Von Gesang geweckt

Wusstest Du schon...

Ryan Gosling: Das ist sein treuester Begleiter

Katherine Jenkins Sohn weckt sie jeden Morgen mit Gesang auf.
Die 38-jährige Opernsängerin hat mit ihrem Ehemann Andrew Levitas den zwölf Monate alten Sohn Xander und die dreijährige Tochter Aaliyah und offenbar kann man bei dem Kleinen bereits jetzt erkennen, dass er das musikalische Talent seiner Mutter geerbt hat. Jeden Morgen holt der Junge seine Eltern mit seinem Gesang aus dem Bett.

Im Gespräch mit dem ‘Fabulous’-Magazin verriet die Musikerin: "Mein Sohn Xander weckt mich mit seinem Gesang. Er schläft in seinem Kinderbett neben mir und um 6.45 Uhr morgens fängt er immer an zu summen, wenn er mich will, anstatt zu weinen. Meine Tochter Aaliyah folgt kurz darauf um 7.00 Uhr morgens, obwohl sie weiß, dass sie ihr Zimmer erst um 7.30 Uhr verlassen darf." Obwohl sie es selbst natürlich liebt, zu singen, antwortet sie ihrem Sohn nicht auf musikalischem Wege. Wenn sie gerade in der Opern-Saison oder auf Tour ist, zwingt sie sich nämlich, zwischen den einzelnen Shows 18 Stunden lang nicht zu sprechen. "Oper zu singen belastet die Stimmbänder enorm, daher ist es wichtig, dass ich sie ausruhe. Die Kinder haben gelernt, sich anzupassen und Spaß daran zu haben, durch Handlungen oder Tanzen zu kommunizieren. Ich kann auch bei Touren keinen Alkohol trinken, aber ich freue mich immer auf das erste Glas Champagner nach der letzten Aufführung."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Priyanka Chopra wehrt sich gegen sinnlose Kritik

Jennifer Garner: Es war ein “hartes Jahr” für Mütter

Eddie Murphy: Rassismus kein Problem