Katie Cassidy hat die Scheidung eingereicht

Wusstest Du schon...

Kate Hudson: Überglücklich mit Töchterchen Rani

Katie Cassidy will sich von Ehemann Matthew Rodgers scheiden lassen.

Die ‘Arrow’-Darstellerin heiratete ihren Matthew im Dezember 2018 in Florida. Nach nur 13 Ehe-Monaten habe sich das Paar nun dazu entschieden, getrennte Wege zu gehen. Laut ‘TMZ’ soll Katie bereits am Mittwoch (08. Januar) in Los Angeles die Scheidungspapiere eingereicht haben, um das Ende ihrer Ehe zu besiegeln. Die beiden haben keine Kinder zusammen, weshalb es auch zu keinen Sorgerechtsstreits im Zuge des Scheidungsprozesses kommen werde.

Die Hochzeit des ehemaligen Paares liegt noch gar nicht solange zurück. Damals postete die 33-Jährige überglücklich über die Neuigkeit: "Ich kann nichts dagegen tun, mich in dich zu verlieben… JA! Es ist offiziell! #Mrs Rodgers Ich liebe dich, mein Ehemann." Auch ihre Verlobung gab die Tochter von David Cassidy auf der Social Media Plattform damals bekannt und zeigte dabei stolz ein Foto von sich und Matthew sowie ihrem Diamantenring: "Ich kann es nicht abwarten, für immer mit dir zu sein, Liebling!! Ich bin das glücklichste Mädchen in der ganzen Welt."

Vor Matthew war die hübsche Blondine vier Jahre mit Jesse McCartney sowie zwei Jahre mit dem Hockey-Spieler Jarret Stoll liiert. Außerdem soll sie eine kurze Romanze mit Jerry Ferrara gehabt haben.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jodie Turner-Smith: Sie ist sehr zufrieden mit ihrer Partner-Wahl

Alicia Keys: Raum für sich!

Anke Engelke: Normalerweise freuen sich Promis nicht übereinander

Was sagst Du dazu?