Katy Perrys neues Album ‘Smile’ um zwei Wochen verschoben

Wusstest Du schon...

Stefanie Hertel wird gerne älter

Das neue Album ‘Smile’ von Katy Perry wird voraussichtlich um zwei Wochen verschoben.
Eigentlich sollte sie ihr neues Album am 14. August veröffentlichen, aber "aufgrund unvermeidbarer Produktionsverzögerungen" ist sie nun gezwungen, den Veröffentlichungstermin auf den 28. August zu verschieben.
Auf Instagram verriet sie, dass "wenn es etwas gibt, was 2020 [sie] gelehrt hat, dann ist es, sich nicht zu sehr an Pläne zu hängen."
Katy kündigte jedoch auch neue "Smile-Sonntage" an, um das verspätete Album aufzuholen, an denen sie jeden Sonntag bis zur Veröffentlichung des Albums – oder bis zur Geburt ihres Babys – mit ihren Fans über ihr bevorstehendes Album plaudern wird.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jamie Dornan: Die zwei Seiten des Lockdowns

Shawn Mendes: Sein neues Album ‘Wonder’ symbolisiert für ihn Freiheit

Gigi Hadid kehrt nach der Geburt ihres Töchterchens zur Arbeit zurück

Was sagst Du dazu?