Keine Kinder für Alison Brie

Wusstest Du schon...

Heidi Klum macht sich für ihn nackig

Alison Brie will keine Kinder.
Die 35-jährige Schauspielerin und ihr Ehemann Dave Franco sind vernarrt in ihre Katzen, Harry und Arturo. Eine Familie zu haben, können die beiden sich nämlich überhaupt nicht vorstellen. In einem Gespräch mit dem Magazin ‘Sunday Times Style’ gesteht der ‘GLOW’-Star: "Die [Katzen sind] unsere Kinder. Ich will nämlich gar keine Kinder. Das ist großartig, weil ich mir keine Gedanken darüber machen muss, wann ich schwanger werden sollte. Ich muss da nicht jeden Tag dran denken. Es wäre schon schön, aber meiner Meinung nach super stressig. Ich denke daran, wie intensiv wir im Leben unserer Katzen verwickelt sind. Oh mein Gott, wenn das ein Kind wäre!"

Die ‘How to Be Single’-Darstellerin ist darüber hinaus viel zu beschäftigt, um sich dann auch noch um ein Kind kümmern zu können. "Wir sind beide super aktiv mit unseren Freunden und an der Arbeit. Wir sehen uns also tagsüber gar nicht. Wir verbringen aber gerne die Abende miteinander. Ich habe einen sehr unterstützenden Partner in meinem Leben und weiß, dass er mich bedingungslos liebt… Ich habe meine Person gefunden", so Brie.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Chrissy Teigen scherzt über John Legends “merkwürdige” Verbindung zu Ariana Grande

Kerry Katona lässt sich von Online-Trollen nicht mehr das Leben vermiesen

Kelly Ripa: Das ist ihr Ehe-Geheimnis