Keith Urban arbeitet mit Pink an Duett

Wusstest Du schon...

Hit-Garantie? Nicki Minaj plaudert Zusammenarbeit mit Adele aus

Keith Urban hat sich mit Pink zusammengetan, um an einem neuen Track für sein Album zu arbeiten.
Der 52-jährige Künstler gab die Titelliste seines aktuellen ‘The Speed of Now Part 1’-Album preis, die am 18. September erscheint und das Duett ‘One Too Many’ beinhalten wird, auf dem die ‘What About Us’-Interpretin mitsingt.

Auf seinem Account auf Instagram schrieb der Musiker und Ehemann von Nicole Kidman: "THE SPEED OF NOW. ONE TOO MANY. Ein Duett mit der unvergleichbaren @pink. THE SPEED OF NOW Part 1 erscheint am 18. September." Pink twitterte: "Ich kann es nicht abwarten, euch ‘One Too Many’ zu präsentieren, dass auf dem neuen Album von @keithurban THE SPEED OF NOW Teil 1 zu hören sein wird – es erscheint am 18. September." Keith tat sich zudem mit Breland und Nile Rodgers zusammen, um das Lied ‘Out of the Cage’ aufzunehmen und kollaborierte auch mit dem Country-Sänger Eric Church auf dem Track ‘We Were’. Keith fügte hinzu: "Wenn ich kollaboriere, suche ich immer nach diesem ‘dritten Ding.’"

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Goldie Hawn: Deshalb verliebte sie sich in Kurt Russell

Kim Kardashian West besuchte einen zum Tode Verurteilten

Katie Price: Sie muss sich von ihren Designerschuhen verabschieden

Was sagst Du dazu?