Kenan Thompson: Kevin Allein zu Haus-Reboot

Wusstest Du schon...

Amy Schumer hatte Angst vor ihrer Rückkehr in den Job

Kenan Thompson wird eine Rolle in der Neuverfilmung von ‘Kevin – Allein zu Haus’ übernehmen.
Der ‘Kenan & Kel’-Star hat einen Part in der kommenden Disney+-Produktion angeboten bekommen. Die Regie des Streifens übernimmt Dan Mazer, außerdem wurden Ally Maki und Chris Parnell engagiert, wie ‘DisInsider’ berichtet. Vor kurzem wurde bereits bekannt gegeben, dass die Hauptrollen von Rob Delaney und Ellie Kemper gespielt werden. Sie mimen ein Paar, das sich mit einem Kind anlegt, nachdem dieses ein teures Erbstück gestohlen hat. Den Protagonisten des Films, der keine Neuauflage von Macaulay Culkins legendärem Charakter Kevin McAllister sein wird, spielt der 11-jährige Archie Yates.

Culkin, der durch seine Darstellung in dem Weihnachtsfilm schlagartig zum Kinderstar wurde, könnte ebenfalls in dem geplanten Disney-Streifen auftauchen. Berichten zufolge soll der 39-Jährige nämlich einen kurzen Cameo-Auftritt haben, um Fans des Originalfilms mit der nötigen Nostalgie zu versorgen. Ein Insider sagte dazu: "Kein ‘Allein zu Haus’-Film ist komplett ohne den Star der Show, Macaulay. Die Disney-Bosse wollten ihn unbedingt mit an Bord haben und sie haben ihre Portemonnaies geleert, um das zu bewerkstelligen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gabrielle Union: Ihr Ehemann ist kein Fan ihrer Sexszenen

Tom Hanks: Ermutigende Rede

Orlando Bloom ist “stolz” auf Katy Perrys ‘Celebrating America’-Auftritt

Was sagst Du dazu?