Kendall Jenner: Genervt von Kourtney

Wusstest Du schon...

Drake: Rassismus-Vorwürfe gegen kanadisches Casino

Kendall Jenner fand es nicht sonderlich toll von Kourtney Kardashian, dass sie ständig an ihr "gerumgestichelt" hat, um vor Kendalls Freunden "cool" zu wirken.
Das Model und ihre Halbschwester haben in letzter Zeit mehr Zeit miteinander verbracht und Anfang des Jahres war Kourtney sogar mit Kendall und ihren Freunden auf einer Skireise.

Aber in einem Vorschau-Clip für die dieswöchige Folge von ‘Keeping Up with the Kardashians’ gibt Kendall zu, dass sie die Reise nicht genossen hat, weil Kourtney "ein bisschen unhöflich" war, um näher an Kendalls Freunde heranzukommen.

Sie erzählte Khloé Kardashian, dass ihre älteste Schwester die meiste Zeit herumstichelte und sie nicht wirklich dachte, dass es nur lustig gemeint war.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Herzogin von Sussex ‘fragt nach Befinden’ des Opfers eines Hassverbrechens

Paul Weller hat sich ‘Game of Thrones’ noch nicht angeschaut

Danny Glover redet über ‘Lethal Weapon 5’

Was sagst Du dazu?