Kerry Katona: Deshalb wurde sie ein Atomic Kitten-Bandmitglied

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Kerry Katona enthüllte, dass sie damals als Bandmitglied der Band Atomic Kitten ausgewählt wurde, weil sie “großartige T**ten” hat.
Die 40-jährige Sängerin trat der beliebten Mädchenband im Jahr 1998 bei und Kerry findet, dass es an ihren Kurven lag, dass sie ausgewählt wurde.

Die Künstlerin erklärte in einem Gespräch mit dem ‘Daily Star Online’: “Ich begann meine Karriere als barbusiges Modell – so wurde ich für Atomic Kitten ausgewählt, weil ich großartige Ti**en hatte!” Die blonde Schönheit gibt zu, dass sie nie “eine Raketentechnikerin sein wollte” und denkt, dass es ihre Kurven waren, die ihr den Erfolg als Popstar einbrachten. “Ich hatte eine […], eine Körbchengröße von 75DD und das im Alter von 16 Jahren – das war der Zeitpunkt, an dem ich damit anfing, Fotos mit freiem Oberkörper zu machen. Ich sollte keine Raketentechnikerin werden, aber ich hatte großartige Ti**en.” Kerry gab zudem zu, dass ihre Mama stolz auf ihre damaligen Modelaufnahmen gewesen sei. Die Musikerin fügte hinzu: “Meine Mutter hatte eine meiner Aufnahmen an ihrer Wand im Wohnzimmer hängen.”

Kerry witzelte vor kurzem, dass sie nur auf ein Date mit Ryan Mahoney ging, weil sie eine “kostenlose Mahlzeit” genießen wollte.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Die Suche nach dem Geld: Wurde Michael Wendlers Frau erpresst?

Farid Bang: Abrechnung mit der Deutschrap-Szene

Ed Sheeran: Ernsthaft übers Aufhören nachgedacht

Was sagst Du dazu?