Kevin Hart moderiert Oscars

Wusstest Du schon...

Gewinner des Tages

Kevin Hart wird 2019 die Academy Awards moderieren.
Der 39-Jährige kündigte persönlich an, durch die glamourlöse Oscar-Zeremonie führen zu dürfen und wandte sich auf seinen Social Media-Kanälen an die Fans, um ihnen die frohe Neuigkeit mitzuteilen. "Seit Jahren werde ich gefragt, ob ich jemals die Oscars moderieren würde und meine Antwort war immer die Gleiche. Ich sagte, dass es für mich als Comedian die Chance meines Lebens wäre und dass es passieren wird, wenn es passieren soll. Ich bin so glücklich, sagen zu können, dass dieser Tag endlich gekommen ist, an dem ich die Oscars moderieren werde", schreibt er.

Der ‚Night School‘-Star blickte auch auf all die anderen Stars zurück, die vor ihm Gastgeber der prestigeträchtigen Veranstaltung sein durften und er ist sich sicher, dass vor allem seine verstorbene Mutter sehr stolz wäre. "Ich bin sprachlos, weil es so lange eines meiner Ziele war. Mich der Liste von legendären Gastgebern anzuschließen, die diese Bühne beehrt haben, ist unglaublich. Ich weiß, meine Mom grinst gerade von einem Ohr zum anderen. Ich möchte meiner Familie/Freunden/Fans für die Unterstützung danken und dafür, dass ihr mich immer begleitet. Ich werde sicher gehen, dass die Oscars dieses Jahr etwas Besonderes werden. Ich danke @TheAcademy für die Chance… Nun ist es an der Zeit, sich der Situation gewachsen zu zeigen #Oscars."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jason Momoa: Kaum Rollen nach ‚GoT‘

Lily Collins schminkt sich für das Glamour-Cover selbst

Michelle T. Williams: Rücktritt von Broadway-Stück