Khloé Kardashian: Das sind ihre Erziehungstipps

Wusstest Du schon...

Gewinner des Tages

Khloé Kardashian verrät, auf welche Erziehungstipps sie schwört.
Die Reality-Darstellerin zieht zusammen mit ihrem Ex-Partner Tristan Thompson die zweijährige Tochter True groß.

In der ‘Travis Stork Show’ teilt die 36-Jährige Erfahrungen aus ihrem Leben als Mutter. "Ich denke, Beständigkeit ist der Schlüssel. Egal, ob du disziplinieren oder lieben willst – deine Kids sehnen sich nach Beständigkeit. Sie lieben Routine", erklärt sie. "True muss nicht weinen oder sich fragen, ob etwas geschehen wird. Nach ihrem Bad weiß sie ‘Okay, jetzt werde ich mich hinlegen, es ist Schlafenszeit.’ Ich glaube, sie sehnen sich wirklich nach einer Art Routine oder Wiederholung."

Doch das ist nicht Khloés einziger Tipp an Eltern. "Seid so präsent wie möglich", fügt sie hinzu. "Seid einfach im Moment. Ich weiß, dass es total einfach ist, wegen der Technologien und Handys und dem Fernsehen abgelenkt zu sein, und jeder greift nach dir, vor allem während dieser Zeit. Du wirst in eine Million verschiedene Richtungen gezogen. Aber versuche, so präsent wie möglich zu sein." Ansonsten laufe man Gefahr, wichtige Meilensteine im Leben seiner Kinder zu verpassen. "Die Zeit verfliegt. Das tut sie wirklich", weiß der ‘Keeping Up With the Kardashians’-Star.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jude Law: Er sah die Corona-Pandemie vorher

Hugh Grant: So schwer ist es mit fünf Kindern

Goldie Horn: Darum hat sie Kurt nicht geheiratet

Was sagst Du dazu?