Khloe Kardashian: Ist mir egal!

Wusstest Du schon...

Nick Jonas: Rührende Geste

Khloe Kardashian ist es egal, was andere Menschen über ihr Liebesleben denken.
Die ‘Keeping Up With the Kardashians’-Darstellerin hat ihre Romanze mit Tristan Thompson, mit dem sie die zweijährige Tochter True großzieht, scheinbar wieder aufleben lassen. Zuvor hatte Khloe sich von dem Basketballer getrennt, nachdem dieser sie mehrfach betrogen hatte. Die Entscheidung für eine zweite Chance hat bei ihrer Fanbase eine Menge Kritik ausgelöst – ein Bekannter behauptet nun jedoch, dass Khloe sich nicht für die kritischen Stimmen interessiert. "Am jetzigen Punkt ist es Khloe wirklich egal, ob ihre Fans damit einverstanden sind, dass sie mit Tristan zusammen ist", erzählt der Insider, "Sie hat das ganze schon durchgemacht und akzeptiert, dass ihre Fans eine eigene, oft negative Meinung dazu haben."

Die 36-jährige Reality-Queen will sich derzeit einfach nur darauf konzentrieren, ihre Tochter True in einem harmonischen Umfeld großzuziehen. Der Bekannte verrät gegenüber ‘Us Weekly’ weiter: "Khloe macht sich viele Sorgen um ihr kleines Mädchen, sie will sie mit ihrem Vater großziehen, sie will ihn in ihrem Leben haben und die Dinge mit Tristan ordnen. Sie will einfach nur eine gesunde Beziehung. Die Kardashian-Jenners unterstützen sie und verurteilen sie nicht. Sie wollen einfach, dass Khloe glücklich ist, dass sie ihren Kram regelt und ein gutes Beispiel für True ist."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Mickey Rourke: Rolle in Horror-Thriller

David Harbour stößt zu ‘No Sudden Move’

Alicia Silverstone: So stolz ist sie auf ihren Sohn Bear

Was sagst Du dazu?