Khloe und Kourtney: Liebespause

Wusstest Du schon...

Neuer Trailer zu Staffel vier: Wen liebt „Sherlock“?

Khloe und Kourtney Kardashian machen eine Dating-Pause.
Die beiden Reality-Stars genossen vor kurzem einen Ausflug mit Freunden auf die Turks und Caicosinseln. Insider verraten nun, dass dieser Girls-Trip mehr als nötig war und die beiden Frauen in nächster Zeit erstmal single bleiben wollen. Die 40-jährige Kourtney trennte sich erst letztes Jahr von ihrem Boy Toy Younes Bendjima, während Khloe die Beziehung zum Vater ihrer Tochter True, dem NBA-Star Tristan Thompson, aufgrund seiner Fremdgeh-Skandalen beendete. Ein Bekannter der Schwestern verriet ‚Entertainment Tonight‘: "Beide Schwestern haben nonstop gearbeitet und brauchten wirklich eine Auszeit, um den Kopf freizukriegen. Beide sind zur Zeit single, das war lange nicht mehr so. Die Schwestern sind gerne single und wollen gar nicht Daten. Sie wissen, dass sie wieder Daten werden, wenn sie dazu bereit sind."

Derweil erfuhr Kourtney von einem Medium auf Bali, dass sie und Scott Disick, mit dem sie drei Kinder großzieht, Seelenverwandte seien.vDie KUWTK-Darstellerin und ihr Ex-Freund waren geschockt, als der Schamane Mas Joko ihnen versicherte, dass die beiden bereits in einem früheren Leben ein Paar waren. In einer Folge der derzeitigen Staffel von ‚Keeping Up With the Kardashians‘ erklärt Kourtney ihren Schwestern: "Scott kam rein und dieser Typ sagte, dass wir Seelenverwandte sind und schon in einem früheren Leben zusammen waren. Er sagte, wir müssen uns entscheiden, ob wir zusammen sein wollen oder nicht."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Adam Brody: ‚O.C., California‘-Reboot eher unwahrscheinlich

Kelsea Ballerini schreibt herzzerreißende Songs

Michael Rooker: Neuzugang in ‚Fast and the Furious 9‘