Kim Kardashian West nannte Jordyn Woods eine ‚Idiotin‘

Kim Kardashian West nannte Jordyn Woods eine ‚Idiotin‘

Kim Kardashian West nannte Jordyn Woods einen "Idioten", nachdem sie Tristan Thompson geküsst hatte.
Kim hielt sich nicht zurück, als sie mit ihrer Familie sprach, nachdem Kylie Jenners ehemalige beste Freundin Khloe Kardashians damaligen Freund geküsst hatte.

Während des ersten Teils des Staffelfinales von ‚Keeping with the Kardashians‘ erzählte Kim, dass sie Jordyns "Art, sich nie zu entschuldigen" nicht mochte und bestand darauf, dass sie sich viel mehr bemühen würde, wenn sie in Jordyns Position wäre.

In der Zwischenzeit gestand Jordyn kürzlich gegenüber ‚Entertainment Tonight‘, dass sie möchte, dass jeder, der mit der Situation verbunden ist, die Dinge hinter sich lässt, da "das Leben weitergeht".

Das könnte dich auch interessieren

  • Joan Collins lässt kein gutes Haar an den Kardashians aus

    Joan Collins - Getty Images - New York City - Halloween party - November 2019
  • Kim Kardashian West warf Taylor Swift vor, eine Lügnerin zu sein

  • Kim Kardashian West: Ein bisschen Schummeln ist erlaubt

  • Kim Kardashian hat zugelegt

  • Kim Kardashian West: ‚Ich bin dezent am Ausrasten‘

  • OnlyFans-Star und Kim-Kardashian-Doppelgängerin stirbt mit 34

    Christina Ashten Gourkani - ashtens-empire - Instagram