Kim Kardashian West: So wichtig ist ihr ihre Familie

Wusstest Du schon...

„Walker, Texas Ranger“-Reboot: Jared Padalecki beerbt Chuck Norris

Kim Kardashian West verbringt wenig Zeit mit ihren Freunden – lieber nimmt sie sich die Zeit für ihre Familie und berufliche Dinge.
Kim ist eine vielbeschäftigte Frau – hat sie neben ihren vier Kinder auch beruflich viel zu tun. So steht sie für die Reality-Show ‚Keeping Up with the Kardashians‘ vor der Kamera, managed ihre SKIMS Solutionwear und ihre Beauty-Linien, studiert fleißig nebenbei noch Recht und ist für ihre Familie da.
Und um Platz für all das zu schaffen, musste Kim einiges "herausschneiden".
Im Gespräch mit der Zeitschrift ‚Us Weekly‘ gestand die Schönheit, dass ihr Mann und ihre Kinder ihr Leben sind. Daher musste sie Dinge aus ihrem Leben streichen, um mehr Zeit mit ihrer Familie zu verbringen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Constance Wu: So viel verdiente sie als Stripperin

Ana de Armas befürchtete Karriereaus

Billie Eilish: ‚Das Internet ruiniert mein Leben‘

Was sagst Du dazu?