Kim Kardashian West und Kanye West: Ihre Kinder stehen an erster Stelle

Wusstest Du schon...

Spruch des Tages

Kim Kardashian West und Kanye West wollen das Beste für ihre Kinder tun.
Nach fast sieben Jahren Ehe hat Reality-TV-Star Kardashian (40) die Scheidung von Rap-Superstar Kanye West (43) eingereicht.

Für beide sind nun die vier gemeinsamen Kinder North (7), Saint (5), Chicago (3) und Psalm (21 Monate) ihre oberste Priorität. Ein Insider berichtete gegenüber ‘E! News’: “Kim denkt, dass es wichtig ist, dass die Kinder eine Beziehung zu ihrem Dad haben und dass er ein großer Teil ihres Lebens ist. Im Moment sind die Kinder hauptsächlich bei Kim und leben im Haus. Wann immer Kanye sie sehen will, kann er das. Sie hält ihn nicht davon ab. Kim ist sich nicht sicher, wie die Zukunft aussehen wird, aber sie hat Kanye klar gemacht, dass er gerne Zeit mit ihnen verbringen kann, wann immer er will.”

Kim und Kanye würden zudem versuchen, “normal” miteinander umzugehen, nicht zuletzt der Kinder wegen. “Die Dinge sind so normal, wie sie für die Kinder sein können. Beide Elternteile verbringen Zeit mit den Kindern und tun ihr Bestes, um sicherzustellen, dass sie von dieser Veränderung nicht beeinträchtigt werden.”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Emily Blunt: Kino ist das beste Date

Lenny Kravitz: Seine größte Inspiration

John Krasinski: Begeistert von Filmidee

Was sagst Du dazu?