Kiss auf ‚Neverending‘-Tour 2019

Wusstest Du schon...

Emma Stones Traum von der eigenen Familie

Kiss planen ihre ‚Neverending‘-Tour 2019.
Gene Simmons, Frontmann einer der bekanntesten Rockbands der Welt hat gegenüber der schwedischen Zeitung ‚Expressen‘ mitgeteilt, dass er und seine Bandmitglieder aktuell eine dreijährige Tour planen: "Es wäre eine der größten Welttourneen in der Geschichte der Rockmusik. Es wird eine dreijährige Tournee, die im Januar 2019 beginnt. Es wird unsere spektakulärste Tour aller Zeiten. Wir werden auf allen Kontinente spielen, aber auch genau da, wo ich es jetzt noch nicht sagen kann. Weitere Details wolle man laut ‚Mix1′ noch nicht verraten. Anfang des Jahres hatte Simmons angekündigt, das Buch ’27: The Legend and Mythology of the 27 Club‘ zu veröffentlichen.

Darin will er erklären, wie es zu der magischen Zahl kommt und warum Stars wie Jimi Hendrix, Janis Joplin, Kurt Cobain oder Amy Winehouse in genau diesem Alter starben. Simmons erklärte dem Radiosender ‚WRIF 101.1 FM‘: "Der 27 Club gewinnt seit Jahrzehnten neue Mitglieder, von Jimi Hendrix und Janis Joplin bis Kurt Cobain und Amy Winehouse. Frances Bean, Kurt Cobains Tochter, ist mit meinem Sohn befreundet, sie hängen zusammen ab." Über Frances Bean sagte er: "Du solltest die Zitate lesen, die sie in den Medien macht. ‚Hey, es ist echt cool, dass dein Vater stirbt, während du noch ein Baby bist.‘ Nein, ist es nicht. Es ist scheiße." Angeblich habe er nie im Leben Drogen konsumiert oder war jemals betrunken.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Zoe Kravitz: Meryl Streep lobte sie beim Bowlen

Prinzessin Eugenie: Darum ärgern sich die Briten über ihre Hochzeit

Veronica Ferres hat die Liebe ihres Lebens gefunden