Kit Harington hätte kein Problem damit, wenn sein Sohn später die intimen Szenen seiner Eltern aus ‘Game of Thrones’ sehen würde – er hofft sogar, er wird sie sich ansehen.
Der 34-jährige Schauspieler lernte seine jetzige Frau Rose Leslie am Set der HBO-Dramaserie kennen und scherzte, dass ihr kleiner Sohn – der neun Monate alt ist – ihre Figuren Jon Snow und Ygritte auf dem Bildschirm sehen muss, wenn sie intim werden. Auf die Frage, wie er damit umgehen wird, seinem Sohn ‘Game of Thrones’ zu zeigen, scherzte Kit gegenüber ‘Daily Pop’: „Schau, ich meine, er kann einfach dankbar sein, dass es passiert ist, denn sonst wäre er nicht hier. Das wird es also sein. Ich werde sagen: ‚Du magst es nicht sehen? Tja, Pech gehabt.'“

Während Kit demnächst in ‚Eternals‘ zu sehen sein wird, glaubt er nicht, dass sein Sohn von diesem Film beeindruckt sein wird. „Im Moment ist er neun Monate alt, also wenn er alt genug ist, um diesen Film zu sehen, wird er wirklich retro sein“, so der Darsteller lachend. Und der britische Schauspieler lebt im Moment seinen Traum, da er während der Promo-Tour für den ‘Eternals’-Streifen rundum versorgt wird. Das genießt der Hollywood-Star in vollen Zügen, schließlich ist er zu Hause in London damit beschäftigt, sich um sein Baby zu kümmern. “Ich lebe also gerade den Traum! Ich bin im Himmel, das ist ganz einfach“, schwärmt Harington.

Über seinen Eintritt ins Marvel Cinematic Universe ist er hellauf begeistert. “Das ist mein erstes Mal im Marvel-Universum, es kam zu einem wirklich genialen Zeitpunkt für mich. Es ist eine Traumentscheidung für mich.“

©Bilder:BANG Media International – Kit Harington – Marvel – Eternals – UK Premiere – Getty