Kourtney und Scott waren in einem früheren Leben ein Paar

Wusstest Du schon...

Simon Pegg vermisst George Lucas

Laut einem spirituellen Heiler waren Kourtney Kardashian und Scott Disick bereits in einem früheren Leben ein Paar.
Die 40-jährige Reality-Darstellerin und ihr Ex-Freund waren geschockt, als der Schamane Mas Joko ihnen während eines Trips nach Bali versicherte, dass die beiden Seelenverwandte seien und bereits in einem früheren Leben ein Paar waren. In einem Vorschau-Clip zur neuen Folge von ‘Keeping Up With the Kardashians’ erklärt Kourtney ihren Schwestern: "Scott kam rein und dieser Typ sagte, dass wir Seelenverwandte sind und schon in einem früheren Leben zusammen waren. Er sagte, wir müssen uns entscheiden, ob wir zusammen sein wollen oder nicht."

Trotz der spirituellen Überraschung werden die zwei Stars, die gemeinsam die Kinder Mason (9), Penelope (6) und Reign (4) großziehen, wohl eher keinen neuen Versuch miteinander wagen. Zwar trennte sich Kourtney vor einigen Monaten von ihrem Freund Younes Bendjima, allerdings ist Scott bereits seit 18 Monaten glücklich mit Sofia Richie liiert. Khloe Kardashian schien ebenso überrascht von dem Erlebnis wie ihre Schwester. Sie erklärte nach Kourtneys Bericht: "Ich bin so überrascht von Kourtneys Zusammenfassung, denn Kim und ich haben emotional gar nichts von unserer Lesung mitgenommen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kylie Minogue: So süß schwärmt sie von ihrem Freund

Cardi B kann sich vor Date-Angeboten kaum retten

Chrissy Teigen: Ihre Schwangerschaft bereitet ihr mentale Probleme