© [M] Featureflash Photo Agency / FashionStock.com / Shutterstock.com

Kristen Stewart angelt sich “Victoria’s Secret”-Model Stella Maxwell

Wusstest Du schon...

Neue Vorwürfe gegen R. Kelly

Im Sommer 2016 hat Schauspielerin Kristen Stewart (26, “Café Society”) erstmals öffentlich eine Beziehung mit einer Frau bestätigt. Sie schwärmte damals in den höchsten Tönen davon, wie glücklich sie mit Alicia Cargile sei. Doch die Liebe hielt nur bis Ende des Sommers. Im Herbst war Stewart dann kurz mit Sängerin St. Vincent zusammen, der Ex von Model Cara Delevingne. Doch auch diese Liebe ging wohl in die Brüche. Denn Stewart hat sich nun ihr eigenes Model geangelt: Sie ist angeblich mit “Victoria’s Secret”-Engel Stella Maxwell liiert.

Nicht weiter genannte Quellen bestätigten dem “People Magazine”, dass die beiden ein Paar seien. “Sie haben Spaß”, wird der Insider zitiert. Maxwell, die einst eine kurze Liaison mit Miley Cyrus hatte, habe Stewart einige Tage am Set ihres neuen Films in Savannah, im US-Bundesstaat Georgia, besucht. Fotos, die dem Magazin vorliegen, zeigen, wie die beiden nebeneinander durch die Stadt schlendern. Augenzeugen berichten zudem, dass Stewart glücklich ausgesehen habe, das Model um sich zu haben. Und auch Maxwell soll beste Laune versprüht haben.

Wie verliebt Kristen Stewart einst in Alicia Cargile war, erfahren Sie auf Clipfish

Es ist nicht das erste Mal, dass es Liebesgerüchte um Stewart und Maxwell gibt. Bereits im Mai 2016 wurden die beiden bei der MET Gala in New York zusammen gesichtet. Sie haben gemeinsam die Party verlassen und sind in einem Auto davongefahren.

(cam/spot)

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Emily Blunt: Deshalb steht sie auf Abenteuerfilme

Medaillen-Gewinnerin Emma Hinze warnt Radfahrer: Nur mit Helm!

Dolly Parton: Ein Herz für die schwarze Nashville-Community

Was sagst Du dazu?