Kristen Stewart: Verlobt mit Mackenzie Davis

Wusstest Du schon...

Michael Pena tritt dem Cast von ‚Secret Headquarters‘ bei

Kristen Stewart ist nun verlobt mit Mackenzie Davis – auf der Leinwand.
Bereits seit längerer Zeit steht fest, dass die 28-Jährige in der neuen, gleichgeschlechtlichen Romantik-Komödie von Clea DuVall und Mary Holland die Hauptrolle übernehmen wird. Nun wurde auch ihr On-Screen-Gegenstück besetzt. Mackenzie Davis wird in die Rolle der Freundin von Kristens Charakter schlüpfen.

Wie die Plattform ‚The Hollywood Reporter‘ nun berichtete, werden die beiden nebeneinander auf der Leinwand zu sehen sein: "Davis und Stewart werden die romantischen Hauptrollen des Filmes spielen." Der Streifen verfolgt die Geschichte einer jungen Frau, die plant, ihrer Freundin über die Feiertage im Beisein der Familie einen romantischen Antrag zu machen. Das stellt sich allerdings als etwas schwieriger heraus als sie ursprünglich dachte, denn ihre Liebste hat sich ihren konservativen Eltern gegenüber noch nicht als lesbisch geoutet. Das Projekt wird in einer Gemeinschaftsproduktion von Temple Hill und TriStar produziert werden. Marty Bowen, Isaac Klausner und Jaclyn Huntling, sowie Hannah Minghella und Shary Shirazi fungieren dabei als Produzenten.

Kristen selbst identifiziert sich auch im Privatleben als bisexuell und hatte auch bereits Beziehungen mit Männern, wie zu ihrem Ex-Freund und ‚Twilight‘-Kollegen Robert Pattinson. Aktuell ist die 28-Jährige aber in einer Beziehung mit Model Stella Maxwell.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Daniel Craig: Auf Social Media verletzt

Izzy Judd: Kein Problem mit Boys-Power in der Familie

Adele: Idris Elba soll 007 werden