Kylie Jenner entwirft ihre eigene Bademoden-Kollektion

Wusstest Du schon...

Selena Gomez über ihre neue Einstellung

Kylie Jenner soll an ihrer eigenen Kollektion für Bademode arbeiten.
Die ‚Keeping Up With The Kardashians‘-Schönheit scheint Pläne für eine neue Kollektion zu haben, nachdem sie juristische Dokumente eingereicht hat, um die Wörter „Kylie Swim“ und „Kylie Swim by Kylie Jenner“ markenrechtlich schützen zu lassen.

Als Teil dieser neuen Kollektion soll Kylie ‚TMZ‘ zufolge angeblich Sonnenbrillen, Schwimmbrillen, Strandtaschen, Handtücher und Decken sowie Badebekleidung, Kopfbedeckungen und Schuhe designen und die Dinge auf den Markt bringen wollen, die jeder für den perfekten Strandtag braucht.

Kylie hat eine Reihe von Unternehmen, darunter ihre Marke Kylie Cosmetics, allerdings sie hatte zuvor ihren Titel als jüngste Selfmade-Milliardärin vom ‚Forbes‘-Magazin wieder abgeben müssen. Das Magazin hatte sie beschuldigt, über ihr Geschäft ein „Netz der Lügen“ gesponnen zu haben. Zu der Zeit kritisierte Kylie die Publikation für deren vernichtenden Artikel und schrieb: „Wozu wache ich überhaupt auf? Ich dachte, dies sei eine seriöse Seite. Alles was ich sehe, sind eine Reihe von ungenauen Aussagen und unbewiesenen Annahmen, lol.“

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kristen Bell und Dax Shepard: Kinder sind „laut“ und „chaotisch“

Ed Sheeran: Gesund dank seiner Tochter

Jessica Alba: Bodenständige Erziehung ihrer Kinder

Was sagst Du dazu?