Kylie Jenner und Travis Scott ‚legen Differenzen beiseite‘ für ihre Tochter

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Kylie Jenner "legt" ihre "Differenzen" mit Travis Scott wegen ihrer Tochter "beiseite".
Der Reality-Star trennte sich Anfang des Monats nach über zwei Jahren zusammen vom dem Rapper.
Quellen sagen, dass es kein schlechtes Blut zwischen den beiden gibt, da sie ihre Differenzen beiseite legen, um "die besten Eltern" für ihre 20 Monate alte Tochter Stormi zu sein.
Ein Insider sagte, dass es Kylie seit ihrer Trennung von Travis gut gehe und die beiden durch ihre Tochter immer miteinander verbunden seien.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„The Mandalorian“: Macht auch ohne Macht vieles richtig

Chris Pratt wollte zu Captain America werden

Daisy Ridley: ‚Der dritte Film ist der beste‘

Was sagst Du dazu?