Lady Gaga: Bei der Amtseinführung aufzutreten war die Ehre ihres Lebens

Wusstest Du schon...

007-Produzentin: James Bond könnte schwarz oder weiblich werden

Lady Gaga schwärmt von ihrem Auftritt der Amtseinführung von Präsident Joe Biden – es sei die “Ehre ihres Lebens” gewesen.
Die Sängerin stand auf der Bühne, um bei Bidens Amtseinführung am 20. Januar die US-Nationalhymne zu singen und sagte nun dem ‘People’-Magazin, sie fühle sich geehrt, dass man sie gebeten habe, an der Veranstaltung teilzunehmen.
Sie glaube, dass es die perfekte Gelegenheit gewesen sei, ein Gebet an alle zu senden, die in den letzten 12 Monaten inmitten der globalen Gesundheitskrise in Not geraten sind.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jane Fonda: Lasst euch impfen!

Ryan Gosling: Das ist sein neuer Thriller

Gary Oldman: Er bevorzugt vor der Kamera eine Verkleidung

Was sagst Du dazu?