Lady Gaga dementiert die Schwangerschaftsgerüchte mit einem neuen Album.
Die ‚Shallow‘-Interpretin, die sich vor ein paar Wochen nur vier Monate nach der Verlobung von Christian Carino trennte, kontaktierte ihre Fans via Twitter, um den Gerüchten um eine angebliche Schwangerschaft endlich ein Ende zu bereiten und im gleichen Zug ihre sechste Studioplatte anzukündigen. Gaga schrieb: "Gerüchte über eine Schwangerschaft? Ja, ich bin schwanger mit #LG6." Wann die neue LP in den Läden stehen wird und wie sie ihren Sound in den neuen Songs verändern will, gab die Musikerin noch nicht bekannt.

Schon vor einer Weile ärgerte sich die ‚Born This Way‘-Sängerin über die sozialen Netzwerke und ihre Falschinformationen, als ihr eine Beziehung mit ihrem verheirateten Co-Star Bradley Cooper angedichtet wurde. Damals sagte sie in der Show ‚Jimmy Kimmel Live‘: "Als allererstes, Social Media ist die Toilette des Internets und was es mit der Pop-Kultur gemacht hat, ist entsetzlich. Die Leute haben Liebe gesehen und ratet mal: Das ist es, was wir euch sehen lassen wollten. Das ist ein Liebeslied. Der Film ‚A Star Is Born‘ ist eine Liebesgeschichte." An den Beziehungsgerüchten zu Bradley sei deshalb nichts dran.