Lady Gaga: Einfach fallen gelassen!

Wusstest Du schon...

Khloé Kardashian: True ist es wert

Ein Lady Gaga-Fan ließ sein Idol bei einem Konzert in Las Vegas von der Bühne plumpsen.
Die ‚Pokerface‘-Hitmacherin performte am Donnerstag (17. Oktober) gerade ihre ‚Enigma‘-Dauershow im Park Theater at Park MGM, als ein überaufgeregter Fan einfach auf die Bühne sprang und sie hoch hob.

In Twitter-Aufnahmen ist zu erkennen, dass Gaga ihre Beine um die Hüfte ihres männlichen Bewunderers schlang, bevor er aus Versehen stolperte und von der Kante einer erhabenen Plattform fiel. Das Duo kam sehr unsanft auf, als es ins Publikum stürzte und die 33-jährige Sängerin fiel scheinbar als Erstes zu Boden, bevor der Mann auf ihr landete. Die geschockten Zuschauer hielten den Atem an und schrien, als Gaga und der Mann zu fallen begannen, aber Social Media-Nutzer lobten den Star mit Nachdruck, der direkt wieder aufstand und trotz dem Vorfall einen aufregenden Auftritt ablieferte.

Zwischenzeitlich wurde vor kurzem berichtet, Lady Gaga habe den Sommer über in ihrem Heimstudio mit Freund und Tontechniker Dan Horton an neuer Musik gearbeitet. Die beiden sind seit Mai ein Paar, nachdem der ‚Born This Way‘-Superstar sich im Februar von seinem Verlobten Christian Carino trennte, und Gaga und der 37-Jährige sollen in ihrer Villa in den Hollywood Hills "eng" an neuen Tönen gewerkelt haben.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Promi-Bild des Tages

„Joker“ gewinnt Auszeichnung bei Filmfestival in Polen

Gewinner des Tages

Was sagst Du dazu?