Lana Condor: Gute-Nacht-Geschichten von McConaughey

Wusstest Du schon...

Lena Dunham: Rückzieher von geplanter Kanada-Flucht

Lana Condor hört Matthew McConaughey gerne vor dem Schlafengehen zu.
Die ‚To All The Boys I’ve Loved Before‘-Darstellerin und ihr Freund Anthony De La Torre stimmen sich regelmäßig mit den vom Hollywood-Schauspieler vorgelesenen Geschichten auf das Schlafengehen ein.

Lana offenbarte nun gegenüber ‚E! News‘: „Mein Freund und ich haben vor kurzem die Calm-App heruntergeladen, weil wir wirklich hart versuchen, eine richtige Schlafroutine zu kultivieren.“ In der Quarantäne sei das aber wirklich hart, denn die Zeit komme dem Paar dabei komisch vor, weshalb es manchmal Probleme mit dem Einschlafen habe. Der Hollywood-Star mit seiner beruhigenden Stimme schafft da aber Abhilfe und mit seinen Geschichten ist das Abschalten gar kein Problem mehr. „Wir können Matthew McConaughey zuhören, wie er uns eine Gute-Nacht-Geschichte vorliest. Wenn das keine Selbstfürsorge ist, weiß ich auch nicht, was es ist. Buchstäblich liegen wir dort im Bett und wir hören nur zu, wie er uns einlullt, um zu schlafen. Das ist alles! Wer hätte es gedacht? Matthew McConaughey, in unserem eigenen Schlafzimmer!“ Na dann, gute Nacht.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gisele Bündchen und Tom Brady: So verbringen sie ihren 12. Hochzeitstag

Stanley Tucci: Freundschaft zu Co-Star wirkt sich positiv auf Leistung aus

Zoë Kravitz: Rolle in Steven Soderberghs neuem Film

Was sagst Du dazu?