Laura Carmichael: Von Stars überwältigt

Wusstest Du schon...

Ryan Reynolds und Blake Lively spenden 200.000 Dollar

Laura Carmichael fand ‘Downton Abbey’ überwältigend.
Die 33-jährige Schauspielerin spielte Lady Edith Crawley in dem TV-Drama, das von 2010 bis 2015 ausgestrahlt wurde. Heute gibt sie zu, dass sie es ziemlich erschreckend fand, am Set plötzlich Filmgrößen wie Hugh Bonneville gegenüberzustehen.

"’Downton Abbey’ war mein erster Job und es war überwältigend. Es war verrückt, aber wir hatten auch die netteste Crew von Menschen am Set. Ich bin mit ihnen aufgewachsen", erklärte die Schauspielerin nun im Gespräch mit dem ‘Times’-Magazin. Besonders der erste Tag am Set sei sehr einschüchternd gewesen. "Dieser erste Tag war erschreckend. Ich musste einen Dialog mit Hugh Bonneville drehen und weinen. Ich dachte: ‘Oh Gott, was tue ich?’ Aber wir haben es geschafft. Wir hatten so eine unglaubliche Erfahrung mit ihm."

Außerdem sprach Laura darüber, wie angenehm es sei, ihren Schauspielkollegen Michael C. Fox zu daten. "Wenn man einen Schauspieler datet, weiß jeder, was der andere durchmacht." Das macht wohl viele Aspekte im Beziehungsleben definitiv einfacher und zwischen den beiden herrscht ein gegenseitiges Verständnis.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Daisy Edgar-Jones gewann den Rose d’Or Emerging Talent Award

Chrissy Teigen steckt in ihrer Trauer fest

Jennifer Grey: Patrick Swayze wird im ‘Dirty Dancing’-Sequel nicht ersetzt

Was sagst Du dazu?