Leigh-Anne Pinnock: Sie ist Mama geworden

Wusstest Du schon...

Beyoncé: Brief an den Justizminister

Little Mix-Star Leigh-Anne Pinnock hat Zwillinge zur Welt gebracht.
Die Sängerin und ihr Verlobter, der Watford-Fußballer Andre Gray, sind bereits am 16. August Eltern von Zwillingen geworden.
Leigh-Anne (29) verkündete die Geburt ihrer “zwei Wunderkinder” ihren 7,3 Millionen Followern auf ihrem Instagram-Account. Sie postete einen Schwarz-Weiß-Schnappschuss von den winzigen Zehen und Füßen der Babys auf der Social-Media-Plattform und betitelte den Beitrag mit: “Wir haben um ein Wunder gebeten, wir haben zwei bekommen… Unsere Cubbies sind da 16/08/21” Das Geschlecht der Zwillinge ist bisher nicht bekannt. Und auch die Namen hat die frischgebackenen Mama noch nicht verraten.

Leigh-Annes Little Mix-Bandkollegin Perrie Edwards brachte am 21. August ihr erstes Kind mit dem Fußballspieler Alex Oxlade-Chamberlain vom FC Liverpool zur Welt. In einem Post auf ihrem Instagram-Account teilte Perrie am Sonntag (22. August) ein Schwarz-Weiß-Foto ihres Babys, das mit der Überschrift versehen war: “Willkommen auf der Welt Baby 21/08/21”.

Bereits im Juni gab Leigh-Anne zu, dass die Schwangerschaft aufgrund der Nebenwirkungen das “Härteste” war, was sie je gemacht hat.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Daniel Craig: Emotionale Worte über ‚Bond‘-Aus

Stormzy entdeckt Musiker im Supermarkt

Shaun Ryder leidet an Long Covid

Was sagst Du dazu?