Lena Dunham schreibt Drehbuch für Flüchtlingsdrama

Lena Dunham schreibt Drehbuch für Flüchtlingsdrama

Lena Dunham schreibt ein Drehbuch über den Überlebenskampf einer syrischen Mutter.
Die ‚Girls‘-Erfinderin wurde laut ‚Variety‘ engagiert, um Melissa Flemings Buch ‚A Hope More Powerful Than the Sea: One Refugee’s Incredible Story of Love, Loss, and Survival‘ für die große Leinwand zu adaptieren. Flemings Werk wird als "emotional geladene, augenöffnende wahre Geschichte" beschrieben, die "Millionen an ungehörten Stimmen von Flüchtlingen" repräsentiere, die "alles in einer verzweifelte Suche nach dem Versprechen einer gesicherten Zukunft riskieren".

Die Biographie schildert die Geschichte von Doaa Al Zamel, die mit ihren zwei jungen Kindern nach Ägypten flieht und sich dort in einen früheren Soldaten der Freien Syrischen Armee verliebt. Als die politische Situation immer labiler wird, entscheidet sich das Paar dazu, nach Europa zu fliehen, um dort ein neues Leben zu beginnen. Nach vier Tages erleidet ihr Boot jedoch Schiffbruch und Doaa muss darum kämpfen, sich selbst und ihre Kinder auf hoher See am Leben zu halten. Produziert wird der Streifen von Amblin Partners und Bad Robot, den Firmen von Steven Spielberg und J. J. Abrams. Als ausführender Produzent fungiert Amblin Arif Hussein.

Das könnte dich auch interessieren

  • Steven Spielberg: Kino ist für immer

  • Rebel Wilson wird zur Katze

  • ‚Indiana Jones 5‘ verschoben

  • Chris Pratt: ‚Komm und genieße unsere Katastrophe‘

  • Judd Hirsch und Jeannie Berlin treten Cast des Spielberg-Films bei

    Judd Hirsch - Independence Day: Resurgence Premiere - Los Angeles - June 2016 - World Rights - Splash Pictures
  • David Leitch: Regie für den neuen ‚Jurassic World‘-Film

    David Leitch - March 2023 - Avalon - John Wick Chapter 4 LA Premiere